Kurpfälzisches Spieleprojekt "riwwer un niwwer"

Meine Idee:

Bis zum 31.12.2016 könnt Ihr über meinen Spieleverlag PALATIA SPIELE für 20 Euro einen Geburtshelferschein an dem kurpfälzischen Kartenspiel riwwer unn niwwer erwerben.

Ganz in der Tradition von "Ebbes" ist riwwer unn niwwer ein ungewöhnliches Stichkartenspiel für 3 - 5 SpielerInnen. Plus und Minuspunkte gehen ständig riwwer unn niwwer iwwer de Disch*.

Wer sichert sich die Pluspunkte und wer jammert über die erhaltenen Minuspunkte? Bis zum letzten Stich bleibt das Spiel witzig, spannend und voller Überraschungen. Geplanter Produktionstermin ist April 2017 und im Oktober 2017 soll dann das Kartenspiel auf SPIEL 2017 in Essen der Öffentlichkeit präsentiert werden.

*riwwer unn niwwer iwwer de Disch = hin und her über den Tisch

Was habe ich als Geburtshelfer/in davon?

  • Anrecht auf ein Exemplar des Kartenspiels in einer auf 500 Exemplare limitierten Geburtshelferausgabe mit eigenem Schachteldesign!
  • Durch regelmäßige Rundmails über die Entwicklung hautnah die Schwangerschaft eines Spiels miterleben
  • Anregungen und Ideen zur Gestaltung des Spiels in der Produktion mit einfließen lassen
  • Teilnahme an der Verlosung von 5 Dauereintrittskarten für die SPIEL´17 in Essen, um live dabei zu sein, wenn das Spiel das Licht der Welt erblickt!


SEID IHR DABEI?

Dann findet ihr hier als PDF das Anschreiben mit beigefügtem Bestellformular.

Anschreiben Spielefreunde.pdf
Adobe Acrobat Dokument 509.8 KB

Das ausgefüllte Formular bitte direkt bei Klaus Geis abgeben oder schicken an:                                                                                              

 

PALATIA SPIELE, Klaus Geis, Kohlhof 4, 67117 Limburgerhof

info@palatia-spiele.de